Die Panoramadächer von Opel: So macht der Frühling Spaß | Medien OPEL Allemagne

Die Panoramadächer von Opel: So macht der Frühling Spaß

download-pdf
download-image
download-all
Di, 17/04/2018 - 11:00


Beste Aussichten genießen: Grandland X, Crossland X, Insignia Sports Tourer, Insignia Country Tourer, Zafira und neuer Combo Life mit hochwertigen Glasdächern
 

Rüsselsheim.  Endlich ist der Frühling da, der Himmel trägt blau statt grau und die Abende sind schon wieder lange hell. Beste Aussichten also. Erst recht mit den großen Panoramadächern von Opel. Der Hersteller bietet für viele seiner Modelle hochwertige Glasdächer an, die ein einzigartiges Panorama ermöglichen. So lässt sich der strahlend blaue Himmel ebenso wie die sternenklare Nacht im SUV-Newcomer Grandland X, den Flaggschiffen Insignia Sports Tourer und Insignia Country Tourer, dem City-SUV Crossland X, dem Siebensitzer Zafira und dem nigelnagelneuen Combo Life bei der Fahrt aus besonders eindrucksvoller Perspektive genießen.

„Die Panoramadächer in unseren Opel-Modellen machen jede Fahrt zum Erlebnis. Die Passagiere in der ersten und der zweiten Reihe genießen einen perfekten Ausblick. Das ist Lebensfreude pur. Zudem sehen Grandland X, Insignia Sports Tourer und Co mit den hochwertigen Glasdächern sehr stylish aus“, sagt Opel-Vertriebs- und -Marketingchef Peter Küspert.

Die beiden SUV-Newcomer Opel Grandland X und Opel Crossland X machen nicht nur mit ihrem sportlichen Design und ihrer optionalen Zweifarblackierung eine gute Figur, mit dem Panorama-Glassonnendach öffnen sich neue Horizonte. Zugleich sorgt das Glasdach für einen lichtdurchfluteten Innenraum. Und sollte die Sonne einmal zu stark scheinen, dunkelt das elektrisch bedienbare Sonnenschutz-Rollo den Passagierbereich ab. Das Panoramadach ist beim Grandland X für 700 Euro und beim Crossland X je nach Ausstattungsvariante ab 570 Euro bestellbar (alle Preise UPE inkl. MwSt. in Deutschland).

Auch in Opel Insignia Sports Tourer und Opel Insignia Country Tourer kommen die Mitreisenden gefühlt der Sonne ganz nah. Das 1.400 x 860 Millimeter große elektrische Panorama-Glasschiebe-Ausstelldach erstreckt sich bis über die Köpfe der Fondpassagiere und gibt den sportlichen Opel-Flaggschiffen einen besonders edlen Touch. Es verfügt ebenfalls über ein Sonnenschutzrollo und lässt sich komfortabel über die Funkfernbedienung der Zentralverriegelung schließen. Darüber hinaus können Insignia-Kunden den vorderen Teil des Daches so einstellen, dass es sich ein wenig anhebt und so lästige Windschleppen verhindert. Mit weiteren Funktionen wie Vorwahlmöglichkeit und Einklemmschutz ausgestattet, ist das elegante Glasschiebe-Ausstelldach für 1.285 Euro erhältlich.

Pures Urlaubsgefühl stellt sich im Opel Zafira direkt ab Abfahrt ein. Denn die Panorama-Windschutzscheibe mit durchgängig verlaufendem Panoramadach ermöglicht zum Aufpreis von 1.300 Euro Ausblicke wie aus einer Pilotenkanzel. Die Frontscheibe erstreckt sich von der Motorhaube bis fast zur B-Säule; das Panorama-Sonnendach mit elektrisch bedienbarem Rollo reicht weiter bis zum Heck des Autos, was die helle und luftige Lounge-Atmosphäre des Innenraums verstärkt. Der flexible Van mit bis zu sieben Sitzplätzen empfiehlt sich so als ebenso variabler wie stylisher Reisebegleiter für die ganze Familie.

Das Portfolio an Opel-Modellen mit besten Aussichten komplettiert in Kürze der neue Opel Combo Life. Das optionale Panoramadach sorgt nicht nur für eine lichte Atmosphäre im Innenraum, es ist auch überaus praktisch. Denn ordern Kunden den Combo Life mit dem Panoramadach, verfügt das Fahrzeug oben zusätzlich über ein mittig verlaufendes Fach mit serienmäßiger LED-Beleuchtung, das weiteren Stauraum schafft. Dazu kommt in dieser Konfiguration eine 36 Liter fassende Box, die vom Dach hängend oberhalb der Gepäckraumabdeckung fixiert ist. Auf diese Weise wird selbst normalerweise „verlorener“ Raum genutzt, ohne dabei die Sicht durch den Rückspiegel auf den nachfolgenden Verkehr einzuschränken.

Grandland X, Crossland X, Insignia Sports Tourer, Insignia Country Tourer, Zafira und Combo Life mit Panoramadach – die sechs Frühlingsboten von Opel.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 

Kontakt

Patrick Munsch
Group Manager Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 6142/7-72 826
Mobil: +49 160 713 1102
patrick.munsch@opel.com

Alexander Bazio
Assistant Manager Product-and Lifecycle-Communication
Telefon: +49 6142/7- 66 171
Mobil: +49 171 971 4992
alexander.bazio@opel.com

David Hamprecht
Manager Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 6142/7-74 693
Mobil: +49 151 12 18 31 76
david.hamprecht@opel.com

Axel Seegers
Manager Marken- und Motorsport-Kommunikation
Telefon: +49 6142/7-75 496
Mobil: +49 151/16 41 95 70
axel.seegers@opel.com

Scroll