Opel gratuliert Partnerclub Borussia Dortmund zum Pokalsieg

download-pdf
download-image
download-all


  • Großer Erfolg: Der BVB holt sich zum fünften Mal den DFB-Pokal
  • Starker Gegner: Zweiter Sieg gegen RB Leipzig innerhalb weniger Tage
  • Enge Freunde: Opel und die Borussia verbindet Partnerschaft seit 2012

 

Rüsselsheim.  Der Pott geht in den Pott! Am gestrigen Abend holte sich Opel-Partnerclub Borussia Dortmund in Berlin den DFB-Pokal. In einem überlegen geführten Finale gelang den Borussen erneut ein Sieg gegen den Rivalen aus Leipzig – wie schon vor wenigen Tagen in der Fußball-Bundesliga. Am Ende stand es deutlich 4:1 für die Dortmunder (Torschützen je zweimal Erling Haaland und Jadon Sancho, bei einem Gegentreffer von Dani Olmo). Es ist der fünfte Pokal-Erfolg in der Vereinsgeschichte; zuvor triumphierten die Borussen in den Jahren 2017, 2012, 1989 und 1965. Opel gratuliert dem BVB zum erneuten Titelgewinn als DFB-Pokalsieger! Der deutsche Hersteller ist seit 2012 eng mit der Borussia verbunden und seit 2017 strategischer Partner der Dortmunder.

„Herzliche Glückwünsche von Rüsselsheim nach Dortmund zu diesem großartigen Erfolg“, freut sich Opel CEO Michael Lohscheller mit allen Spielern, Machern und natürlich den Fans des BVB. „Die Borussia und Opel verbindet eine langjährige Partnerschaft. Wir teilen gemeinsame Werte wie Nahbarkeit, Menschlichkeit und zugleich Ehrgeiz und Zielstrebigkeit. Opel und der BVB – das passt einfach gut zusammen.“

Nun drückt Opel der Borussia für den anstehenden Schlussspurt in der Fußball-Bundesliga kräftig die Daumen. Denn in der Liga kann der achtmalige Deutsche Meister noch die Champions League-Teilnahme für die nächste Saison klar machen.

Opel ist bei allen Spielen der Borussia stets unübersehbar dabei. Denn die BVB-Profis tragen den legendären Opel-Blitz im DFB-Pokal und in der Bundesliga auf dem Trikotärmel. Dabei sind die Jungs auch neben dem Platz immer für einen Spaß zu haben. Das zeigen die verschiedenen Spots und Formate wie das kultige BVB-Quiztaxi. So tritt Opel für die sozialen Medien hier entweder als Presenter von BVB-Eigenproduktionen auf oder stellt selbst kreative Clips für die Fans her. Im Doppelpass mit dem BVB erzielt Opel mit diesen Social Media-Formaten seit Jahren beeindruckende Reichweiten in der digitalen Fan-Community.

 

  • Contact :
  • Patrick  Munsch
    Patrick Munsch
    Group Manager Produkt- und Markenkommunikation
    Tel : +49 6142/7-72 826
    Mobile : +49 160 713 1102
    patrick.munsch@stellantis.com
  • David  Hamprecht
    David Hamprecht
    Manager Product, Brand & Strategic Engineering Communications
    Tel : +49 6142/7-74 693
    Mobile : +49 151 12 18 31 76
    david.hamprecht@stellantis.com
Scroll