Europäische Wettbewerbsbehörden genehmigen geplante Übernahme der Automobilgeschäftsbereiche von Opel/Vauxhall durch Groupe PSA

download-pdf


Rüsselsheim.  Die europäischen Wettbewerbsbehörden haben heute die geplante Übernahme der Opel-/Vauxhall-Automobilgeschäftsbereiche von GM durch die Groupe PSA genehmigt.

Ebenso ist im Rahmen des Vorhabens die Übernahme der europäischen Geschäfte von GM Financial durch BNP Paribas und die Groupe PSA geplant. Diese unterliegt gleichermaßen der Genehmigungspflicht durch die Wettbewerbsbehörden, deren Entscheidung für das zweite Halbjahr erwartet wird. 

 

Kontakt

Michael Göntgens
Group Manager Corporate Communications
Telefon: +49 6142/7-72 279
Mobil: +49 160 48 28 317
michael.goentgens@opel.com

Nico Schmidt
Assistant Manager Corporate Communications
Telefon: +49 6142/7-78 325
Mobil: +49 151 21 54 53 87
nico.schmidt@opel.com

Scroll