Zuschauer feiern die Opel-Klassiker auf der Kronberg-Rallye

download-pdf
download-image
download-all
So, 17/09/2017 - 12:00


  • Für echte Genießer: 400 Kilometer durch den Taunus und bis nach Dudenhofen
  • Die Zuverlässigen: Opel-Oldies aus den Dreißigern und danach souverän im Ziel
  • Prominente Opel-Piloten: Filmstar Mina Tander und Rennfahrer Jockel Winkelhock

 

Rüsselsheim.  Die beiden Tage der 4. Klassik Tour Kronberg lassen sich am besten so zusammenfassen: Gemeinsam genießen! Opel Classic hatte echte Autos für Genießer aus der Garage geholt und dabei den Geschmack der Teilnehmer genau wie der Zuschauer getroffen. Ob Opel Moonlight Roadster, Opel Super 6 Gläser Cabriolet, Opel Commodore A Coupé, Opel Kadett C, der legendären Opel GT oder der Opel Rekord A Caravan inklusive historischem Surfboard auf dem Dach – jeder Oldie aus Rüsselsheim wurde vom Publikum entlang der 400 Kilometer langen Strecke begeistert gefeiert.

„Was für eine tolle Atmosphäre, wenn wir in eine Ortschaft gekommen sind. Die Leute haben sich sehr über unsere charaktervollen Oldies gefreut. Es ist schön zu sehen, welche Emotionen Opel bei den Menschen auslöst“, freute sich Schauspielerin und

Kadett C-Pilotin Mina Tander beim Zieleinlauf am Samstagabend in Oberursel.

Zuvor hatte der rund 100 Fahrzeuge starke Rallye-Tross das Opel Test Center in Dudenhofen passiert. Dort fand die Sonderprüfung „Ampera-e Challenge“ statt. Die Teilnehmer mussten also einmal aus ihren Klassikern raus und in den elektrischen Reichweiten-Champion von Opel hinein. Mit dem spurtstarken Stromer (null auf hundert in nur 7,3 Sekunden!) wurde ein Slalom auf nasser Strecke gefahren. Die Bestzeit holte sich ausnahmsweise nicht Opel-Markenbotschafter Jockel Winkelhock, sondern das Team Marion und Jürgen Kulpe, die mit ihrem Sunbeam Alpine 260 Tiger von 1966 am Start waren. Als Schmankerl gewannen die Sieger ein Opel-Fahrertraining in Dudenhofen.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist. 

 

Kontakt

Uwe Mertin
Manager Opel Classic
Telefon: +49 6142/7-74 083
Mobil: +49 170 339 5246
uwe.mertin@opel.com

David Hamprecht
Manager Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 6142/7-74 693
Mobil: +49 151 12 18 31 76
david.hamprecht@opel.com

 

Scroll