Opel-Azubi gehört zu besten Auslernern Deutschlands

download-pdf
download-image
download-all


  • Deutschlands bester Modellbauer-Azubi 2020: Timo Wittmann aus Riedstadt
  • Prämiert: Urkundenübergabe im Beisein von Opel CEO Michael Lohscheller, Personalchef Ralph Wangemann und Hans-Heinrich Benda von der IHK Darmstadt
  • Traditionsreich: Berufsausbildung wird bei Opel auch in Zukunft großgeschrieben

 

Rüsselsheim.  Die Ausbildung bei Opel ist nicht nur traditionsreich, sondern bringt immer wieder Auslerner mit Spitzenleistungen hervor. Jüngstes Beispiel ist Timo Wittmann aus Riedstadt in Hessen. Der 24-Jährige legte im Lehrjahrgang 2020 die deutschlandweit beste Prüfung als Technischer Modellbauer ab und wurde von der Industrie- und Handelskammer (IHK) als Bundessieger ausgezeichnet.

Da aufgrund der Corona-Pandemie die traditionelle Besten-Ehrung in Berlin ausfallen musste, fand die Urkundenübergabe nun in der Opel-Zentrale in Rüsselsheim statt. Mit dabei waren neben Hans-Heinrich Benda, dem Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung der Industrie- und Handelskammer Darmstadt, auch Opel CEO Michael Lohscheller und Personalchef Ralph Wangemann.

„Wir sind stolz auf unseren Bundessieger Timo Wittmann. Seine Auszeichnung ist beispielhaft für die hohe Qualität der Berufsausbildung bei Opel. Wir bilden seit über 150 Jahren junge Menschen aus und ermöglichen ihnen somit einen guten Start in das Berufsleben – dies werden wir auch zukünftig tun“, sagte Opel CEO Michael Lohscheller.

Personalchef Ralph Wangemann ergänzte: „Wir wünschen unserem Preisträger viel Erfolg bei seinem mittlerweile begonnenen Studium, für das wir ihn freigestellt haben. Sein Berufsweg verdeutlicht, welche tollen Einstiegschancen eine klassische Berufsausbildung bei Opel bieten kann.”

Trotz der großen Herausforderungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie haben in diesem Sommer rund 170 junge Menschen ihre Berufsausbildung an den deutschen Opel-Standorten begonnen – deutlich mehr als im Vorjahr. Schon vor mehr als 150 Jahren begann der erste Azubi seine Lehre bei der Marke mit dem Blitz; seither wurden deutschlandweit weit mehr als 25.000 junge Menschen ausgebildet.

Eine genaue Übersicht über die Ausbildung bei Opel findet sich hier: https://www.opel.de/ueber-opel/karriere/einstieg/schueler/ausbildung.html

Weitere interessante und spannende Einblicke in den Alltag der Berufsausbildung bei Opel gibt es auf der Facebook-Seite Ausbildung@Opel.

 

  • Contact :
  • Nico  Schmidt
    Nico Schmidt
    Group Manager Corporate Communications
    Tel : +49 6142/69-24093
    Mobile : +49 151 21 54 53 87
    nico.schmidt@stellantis.com
Scroll