Vice President Design Opel Automobile GmbH

 

Mark Adams ist Vice President Design und Mitglied des Executive Committee der Opel Automobile GmbH. Er verantwortet das Design für alle Opel/Vauxhall-Modelle seit 2007.

 

Adams begann 2002 bei Opel als Director of Exterior Design und leitete in dieser Funktion die Entwicklung einer neuen Design-Philosophie für das Exterieur von Opel/Vauxhall-Fahrzeugen, die in der Entwicklung des Insignia Concept im Jahr 2003 ihren Anfang nahm und mit dem GTC Concept im Jahr 2008 ihre Fortsetzung fand.

 

In die Serienproduktion umgesetzt wurde die neue Design-Philosophie erstmals mit dem Insignia im Jahr 2008. Adams verantwortete seitdem alle Serienproduktions- und Konzeptfahrzeuge, einschließlich des Astra GTC und des ADAM sowie des Monza Concept und des GT Concept. Auch die neuste Markenstudie, der GT X Experimental, entstand unter seiner Leitung. Der GT X Experimental verkörpert die Kernwerte des Unternehmens und stellt die zukünftige äußere und innere Designausrichtung von Opel/Vauxhall-Fahrzeugen dar.

 

2012 und 2013 war Adams zusätzlich zu seiner Funktion als Vice President of Design für die Marken Opel/Vauxhall auch Executive Director of Design für die globalen GM-Marken Cadillac und Buick.

 

Bevor er zu Opel kam, hatte Adams eine Reihe von leitenden Positionen als Chief Designer bei der Ford Motor Company in Europa und den USA inne. Er verfügt über eine Kombination von Qualifikationen. Adams hat sowohl einen Abschluss als Bachelor of Science mit Auszeichnung in Maschinenbau als auch einen Abschluss als Master of Design in Automobildesign vom Royal College of Art in London.

Download CV
Mark Adams | Medien OPEL Allemagne

Contact


  • Nico  Schmidt
    Nico Schmidt
    Group Manager Corporate Communications
    Tel : +49 6142/7-78 325
    Mobile : +49 151 21 54 53 87
    nico.schmidt@opel.com
  • Mark Bennett
    Mark Bennett
    Assistant Manager Corporate Communications
    Tel : +49 6142/7-72 822
    Mobile : +49 1515 1517432
    mark.s.bennett@opel.com
Scroll